Menü
112 und 110 - Notruf auch für Hör- und Sprachgeschädigte

Wer kennt diese Personen?

Seit rund vier Jahren gibt es die Website „Europe’s Most Wanted Fugitives“ – Europas meistgesuchte Verbrecher. Dort fahnden 25 Nationen nach Schwerkriminellen, die sich vermutlich im europäischen Raum versteckt halten. Ihnen werden Verbrechen wie Mord, schwerer Raub, Drogen und auch Menschenhandel vorgeworfen.

Die EMW-Liste stellt eine zielführende Ergänzung des polizeilichen Fahndungsspektrums auf Landes- und Bundesebene dar. Als europaweite digitale Plattform bietet sie die Möglichkeit, die Reichweite und damit auch die Erfolgsaussichten ausgewählter Personenfahndungen über die Grenzen einzelner Staaten hinaus zu erweitern

Weitere Infos und Fahndungsaufrufe hier.