Menü
112 und 110 - Notruf auch für Hörgeschädigte

Krankenhäuser im Siegerland

St. Marien-Krankenhaus Siegen

Als Krankenhaus mit über 150 Jahren Erfahrung in der medizinischen Versorgung wissen wir, dass die Patientinnen und Patienten neben dem Komfort und der Sicherheit der Behandlung eine wirksame Schmerzlinderung wünschen. Diesem Bedürfnis kommen wir auf der Grundlage unseres christlichen Leitbildes nach.

Kreisklinikum Siegen-Weidenau

Die Entstehung des Amtskrankenhauses lässt sich auf einen denkwürdigen Beschluss der Amtsversammlung im Jahr 1890 zurückverfolgen. Hier wurde festgelegt, ein Krankenhaus in Weidenau zur Versorgung der Bevölkerung im Amt Weidenau und des Siegerlandes zu errichten. Der erste Gedanke zur Errichtung des  Krankenhauses in Weidenau wurde durch das Zusammentreffen von zwei Gruppen sehr gut nach vorne gebracht.


Jung-Stilling-Krankenhaus Siegen

Das größte Akut-Krankenhaus der Diakonie in Südwestfalen bietet eine überdurchschnittlich hohe medizinische Qualität. In den elf Fachabteilungen des Krankenhauses in Siegen sind rund 800 Mitarbeiter für Ihr Wohl verantwortlich. Unsere Klinik verfügt über eine Infrastruktur, die es ermöglicht, Patienten fachübergreifend, zeitnah und mit medizinisch hohem Anspruch zu behandeln.

Krankenhaus Bethesda Freudenberg

Wenn Sie ein Krankenhaus in Freudenberg suchen, das Tradition mit Innovation verbindet: Unsere Diakonie-Klinik war die erste im Siegerland und verfügt heute über einen der modernsten Operationsbereiche. Wir haben nicht nur einen hohen Anspruch an Qualität, sondern auch an Individualität. Ärzte, Schwestern und Pfleger der Diakonie in Südwestfalen nehmen sich Zeit für Sie.